Musik als Passion: Markus S. Bach musizierte, dirigierte und organisierte

| Mo, 30. Jan. 2017

Markus S. Bach legte am vergangenen Freitag sein Amt als Kulturkommissionspräsident in Saanen nieder. Im Interview in der Printausgabe erzählt er, was sein Mittelname bedeutet, wieso er die Musikschule vor 40 Jahren gegründet hat und was er von Les Art Gstaad denkt.

 

Category: 

Kommentare

Ein wahrlich grossartiger Mann, ein Pionier und eine charismatische und brückenbauende Persönlichkeit, dem die Brass Band Szene und sehr viele Musikannten in der Schweiz viel zu verdanken haben. Ich verneige mich vor dir lieber Markus! Hochachtungsvoll, Benjamin Koch, Brass Band Eglisau CENTREOGAN

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nächster Freilichttheaterhöhepunkt: «Der Schwarz Steff»

Der Verein Freilichttheater Saanenland geht in eine weitere Runde. Nach der erfolgreichen Mitproduktion von «Madrisa» (2012) und der äusserst gelungenen Produktion «Farinet – der Falschmünzer»(2014) folgt im kommenden Sommer nun «Der Schwarz Steff». Ruth und Jürg Domke geben einen Einblick in eine Geschichte ums Söldnerwesen, die aus ihrer Feder stammt.

BLANCA BURRI

Jürg Domke, Sie haben das Theater «Der Schwarz Steff» g...