Rang 12 für Nathalie von Siebenthal

| Di, 14. Mär. 2017

Am vorletzten Weltcup-Rennen in dieser Saison im norwegischen Oslo verpasste Nathalie von Siebenthal beim 30-Kilometer-Rennen im klassischen Stil nur knapp eine Top-Ten-Platzierung. Sie zeigte ein solides Rennen und fuhr – verglichen mit dem klassischen WM-Rennen in Lahti – auf einen versöhnlichen 12. Rang.

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spitzhorn-Käse überzeugt mit Herzblut

Käse von Kühen mit Horn aus Feutersoey und Wellness mit Blick über den Brienzersee: Die Käserei Spitzhorn und die Hot-Pots von Brienz Tourismus werden mit dem Innovationspreis Berner Oberland 2017 ausgezeichnet.

Der mit je 3000 Franken dotierte Preis für herausragende Projekte in den Sparten Tourismus und Berglandwirtschaft wurde am traditionellen Neujahrsapéro der Volkswirtschaft Berner Oberland im Congress Centre Kursaal in Interlaken verliehen. Herzblut und ...