Bergführernachwuchs für das Saanenland

| Do, 18. Mai. 2017

Der Turbacher Bernhard Raaflaub hat im vergangenen Winter die Bergführerausbildung begonnen. Zehn Jahre hatte sich niemand aus der Region an diese Herausforderung gewagt, bis Carla Jaggi 2013 den Eintrittstest bestand. Der 26-jährige tut es ihr nun drei Jahre später gleich. Im Juni geht es schon mit den Sommermodulen weiter.

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Föhnsturm tobte kräftig

Der Föhnsturm in der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag blies unerwartet heftig, riss Ziegel und Wellbleche von den Dächern. Im Wald richtete er ebenso viel Schaden an wie Burglind.

BLANCA BURRI
Auf das Sturmtief Burglind vom 3. Januar war die Bevölkerung aufgrund der Sturmwarnung vorbereitet. Anders sah es beim Föhnsturm aus, der in der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag wütete. Er war im Saanenland ebenso kräftig wie Burglind und hat viel Schaden ...