Ein Dok-Film über Verkehrschaos und ein mächtiges Projekt

Fr, 10. Nov. 2017

Zwanzig Jahre nach der Eröffnung des Umfahrungstunnels präsentierte Gottfried von Siebenthal-Imhof einen Film, in dem der Weg zum autofreien Gstaad dokumentiert wird. Die beiden Vorführungen im Kino Gstaad waren sehr gut besucht.

JENNY STERCHI
«So viele Plätze sind selten besetzt in einer Vorstellung», sagte Hansjörg Beck, Betreiber des Kinos in Gstaad. Mit unkomplizierter, finanzieller Unterstützung durch die Gemeinde Saanen konnten die Besucher einen Gratiskinoabend erleben. Bis auf einige wenige Plätze waren alle Kinosessel sowohl am Montagabend als auch am Mittwochabend besetzt. Grund war die Vorführung zweier Filme, die zusammen gehören. Gottfried von Siebenthal hat private Videoaufnahmen mit Aufzeichnungen des Schweizer Fernsehens ergänzt und so sind zwei Filme entstanden, die zum…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nächster Freilichttheaterhöhepunkt: «Der Schwarz Steff»

Der Verein Freilichttheater Saanenland geht in eine weitere Runde. Nach der erfolgreichen Mitproduktion von «Madrisa» (2012) und der äusserst gelungenen Produktion «Farinet – der Falschmünzer»(2014) folgt im kommenden Sommer nun «Der Schwarz Steff». Ruth und Jürg Domke geben einen Einblick in eine Geschichte ums Söldnerwesen, die aus ihrer Feder stammt.

BLANCA BURRI

Jürg Domke, Sie haben das Theater «Der Schwarz Steff» g...