16. Senioren-Hockeyturnier mit Langnau als Sieger

Di, 16. Jan. 2018

Nachdem die beiden letzten Jahre das Gstaader Senioren-Hockeyturnier wegen schlechten Wetters abgesagt werden musste, kompensierte die Sonne am vergangenen Samstag diese Ausfälle in eindrücklicher Weise. Bei traumhaftem Wetter spielten die fünf Mannschaften auf der Eisbahn in Gstaad um den Turniersieg. Der Favorit Langnau Old Tigers konnte sich wie so oft durchsetzen.

Das von vielen Spenden aus dem einheimischen Gewerbe finanzierte Gstaader Seniorenturnier konnte nach den wetterbedingten Ausfällen der letzten beiden Jahre endlich wieder durchgeführt werden. Teams aus Langnau, Bern, Belp, Zweisimmen/Lenk und Gstaad traten in traumhafter Umgebung gegeneinander an.

Die Gstaader Spiele
Im ersten Spiel traf das einheimische Team auf die Nachbarn aus Zweisimmen/Lenk. Den beiderseits verhaltenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nathalie von Siebenthal holt sich ihr zweites Diplom

Gestern hatte Nathalie von Siebenthal ihren zweiten Einsatz an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Beim Rennen über zehn Kilometer Skating konnte sie sich wie schon im Skiathlon auf Rang 6 platzieren. Der Vorsprung von über 20 Sekunden, mit dem die Siegerin Ragnhild Haga aus Norwegen ins Ziel kam, scheint sagenhaft.

JENNY STERCHI
Es war das zweite Rennen an den Olympischen Winterspielen in Südkorea für die Langläuferin Nathalie von Siebenthal aus Lauenen. Si...