Leserbriefe

Geben und Nehmen im ländlichen Raum

Fr, 19. Jan. 2018

Das Miteinander zwischen städtischen Gebieten und dem ländlichen Raum war lange Zeit geprägt durch ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Und das macht wohl auch das Wesen der Schweiz aus. Was aber nun die Bernische SVP am vergangenen Montagabend vollzog, war eher Egoismus pur. Zur «No…

Kein Kahlschlag bei den Regionalradios!

Di, 16. Jan. 2018

Die SP Berner Oberland wehrt sich gegen die Abschaffung der Billag. Bei einer Annahme der Initiative ist auch die Existenz der Regionalradios und damit von Radio BeO gefährdet. Die SP Berner Oberland setzt sich dafür ein, dass die «No Billag»-Initiative am 4. März abgelehnt wird. Einerseits müssen…

Die BDG hat das Wort Kulanz vergessen

Di, 19. Dez. 2017

Ich bin seit 1978 Gastmieter im Saanenland und habe seit 2006 den Wohnsitz in Saanen. Am Montag, 13. November habe ich – wie immer seit ca. 30 Jahren – mein Saisonabonnement gelöst. Für 720 Franken inklusive Glacier 3000. Im vergangenen Jahr hat das Saisonabonnement 607 Franken gekostet. In der…

Leserbriefe abonnieren

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spitzhorn-Käse überzeugt mit Herzblut

Käse von Kühen mit Horn aus Feutersoey und Wellness mit Blick über den Brienzersee: Die Käserei Spitzhorn und die Hot-Pots von Brienz Tourismus werden mit dem Innovationspreis Berner Oberland 2017 ausgezeichnet.

Der mit je 3000 Franken dotierte Preis für herausragende Projekte in den Sparten Tourismus und Berglandwirtschaft wurde am traditionellen Neujahrsapéro der Volkswirtschaft Berner Oberland im Congress Centre Kursaal in Interlaken verliehen. Herzblut und ...