Natur

Föhnsturm tobte kräftig

Fr, 12. Jan. 2018

Der Föhnsturm in der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag blies unerwartet heftig, riss Ziegel und Wellbleche von den Dächern. Im Wald richtete er ebenso viel Schaden an wie Burglind.

BLANCA BURRI
Auf das Sturmtief Burglind vom 3. Januar war die Bevölkerung aufgrund der Sturmwarnung…

Fischsterben im Grund

Fr, 12. Jan. 2018

Am Dienstag, 9. Januar ist es im Stillen Bächlein im Grund zu einer Gewässerverschmutzung gekommen. Dort befinden sich die Aufzuchtteiche des Angelfischervereins Saanenland. In den Teichen sind alle Bachforellen verendet. Die amtlichen Stellen wurden avisiert. Die entnommenen Wasserproben wurden…

Ein Baumstamm, der Geschichte schrieb

Fr, 12. Jan. 2018

Bei Bauarbeiten neben Chaletbau Reuteler kam ein Stück einer Fichte zum Vorschein. Da sie mit Schlamm bedeckt gewesen war, konnte sie über lange Zeit gut erhalten bleiben. Eine Laboruntersuchung hat aufgezeigt, in welcher Zeit sie gewachsen ist: Vor rund 3000 Jahren.

MELANIE GERBER
Die ausgegrabene…

Natur abonnieren

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Föhnsturm tobte kräftig

Der Föhnsturm in der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag blies unerwartet heftig, riss Ziegel und Wellbleche von den Dächern. Im Wald richtete er ebenso viel Schaden an wie Burglind.

BLANCA BURRI
Auf das Sturmtief Burglind vom 3. Januar war die Bevölkerung aufgrund der Sturmwarnung vorbereitet. Anders sah es beim Föhnsturm aus, der in der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag wütete. Er war im Saanenland ebenso kräftig wie Burglind und hat viel Schaden ...