banner
banner

Ein Schwingerkönig und zwei «Schnuri»

Fr, 03. Nov. 2017

An der Gstaader Messe luddie genossenschaftlich organisierte Versicherungsgesellschaft die Mobiliar zum Mobi-Talk ein. Sascha Ruefer war im Gespräch mit Schwingerkönig Matthias Glarner und TV-Legende Beni Thurnheer.

Die Schweiz hat eigentlich keine Könige mehr, ausser einem, dem Schwingerkönig. Aktuell ist das Matthias Glarner, der im Sommer an seinem Arbeitsplatz während einem Fotoshooting von der Gondel gefallen ist und sich dabei schwer verletzt hat. «Mir geht es inzwischen blendend», verriet er zu Beginn des Interviews mit Sascha Ruefer. Er holte sich beim Publikum mit den folgenden Worten einen Extrabonus: «Ich war in den letzten Wochen viel in Zürich und kann nun endlich wieder in einem schönen Ort im Berner Oberland auftreten.» Schon diese Woche kehrt er nun aufs Sägemehl zurück…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Dennis Novak ohne Mühe weiter

Der Österreicher Dennis Novak kam mit einem 6:3 und 6:2 gegen den Franzosen Stephane Robert locker eine Runde weiter. In der Qualifikationsrunde gescheitert sind die Schweizer Raphael Baltensberger (gegen Marco Trungelliti) und Luca Margaroli (gegen Gian Maco Moroni).