banner
banner

«Wir lernen eine Leidenschaft»

Di, 20. Mär. 2018

Die 18-jährige Maylea Moser aus Turbach macht ihre Ausbildung zur Pferdefachperson am Nationalen Pferdezentrum Bern (NPZ). Was sich wie ein Traum anhört, ist ein Beruf, der viel fordert: lange Arbeitswochen, körperlicher Einsatz und frühe Selbständigkeit.

MELANIE GERBER
Tägliches Reiten, ein Mädchentraum. Wie würde wohl die Stellenausschreibung dafür aussehen? Für Maylea Moser wurde der Traum zum Beruf. «Reiten muss man schon vor der Ausbildung sehr gut können», sagt die junge Frau, die im zweiten Lehrjahr zum Beruf als Pferdefachperson Fachrichtung klassisches Reiten ist. «Und körperlich muss man auch einiges stemmen können.» Sie habe in den ersten zwei Wochen unter der sogenannten «Stallmüdigkeit» gelitten. Da mache man dann nichts anderes als arbeiten, essen und schlafen. Inzwischen…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der Mad Muni war wieder los

In diesem Jahr nahm das Mad Muni Festival seine Besucher an einem neuen Ort in Empfang. Mit verkleinertem Festivalgelände und nur noch einem Konzertzelt sorgten die Organisatoren für eine beinahe gemütliche Atmosphäre und verstärkten damit den „Klein aber fein“-Charakter.