Saaner gratulieren der Briefmarke zum Geburtstag

Fr, 02. Mär. 2018

Die Schweizer Briefmarke feierte gestern Donnerstag, 1. März den 175. Geburtstag und ist noch heute tief in den Herzen von Herrn und Frau Schweizer verankert – trotz Digitalisierung und E-Mail-Flut auch bei jungen Menschen: Dies verdeutlicht das Auktionshaus Rapp in einer Online-Ausstellung. In der Jubiläums-Videoreportage kommen unter anderem Ingrid und Beat Reichenbach aus Saanen zu Wort.

Nach Grossbritannien war die Schweiz am 1. März 1843 das erste Land, das Briefmarken herausgab. Damals waren noch die Kantone dafür zuständig – und Zürich machte mit den legendären «Zürich 4» und «Zürich 6» den Anfang. Die Lust auf Briefmarken ist seither ungebrochen hoch, weiss Marianne Rapp Ohmann, Geschäftsführerin des Auktionshauses Rapp in Wil/SG. Dies bestätigen auch ihre Strassenumfrage und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Imbiss in der Schalterhalle der neuen Saanerslochbahn

Am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, waren interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die Talstation der neuen Saanerslochbahn zu betreten und in Augenschein zu nehmen. Viele Besucher folgten der Einladung.

JENNY STERCHI
Nachdem die Seile an der neuen Saanerslochbahn in den letzten beiden Wochen montiert worden waren, konnten die Besucher am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, schon erste Gondeln hängen sehen.

Freie Sicht auf fast alles
«Da steigt die Vorfr...