banner
banner

Dreharbeiten für das Theater der Oberschule Turbach

Fr, 13. Apr. 2018

Am letzten Samstag wurde die Palacestrasse während fünf Minuten gesperrt. Für das Theater der Oberschule Turbach wurde der Werbefilm «Gstaad® come up – slow down» gedreht. Dazu wurde ein Seil quer über die Palacestrasse gespannt und ein Schüler nahm am «Gstältli» die Verfolgung der Juwelenräuberin auf. Im Flug stibitzte er dann den Beutel mit den Juwelen direkt vom Beifahrersitz, fuhr mit dem 30er-Jeepli zurück zum Hotel und übergab die Colliers der rechtmässigen Besitzerin Liz Taylor. Wohlgemerkt, eigentlich hat das der Möchtegern-Star und Pilot Dann van den Brock nur geträumt … doch was wäre ein Theater ohne Illusionen oder Träume? «Eigentlich spielt das Stück im Jahre 1983, doch haben wir betreffend Detailtreue weder bei den Autos noch bei den Skiliften im Hintergrund das Rad…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Betschart/Hüberli spielten um Bronze

Der Halbfinal gegen April Ross und Alix Klineman (USA) ging für Nina Betschart und Tanja Hüberli verloren. Die Tribünen waren wieder fast voll, als die Schweizerinnen einen komfortablen Vorsprung aus den Händen gaben und schliesslich 20:21 und 17:21verloren. Im Spiel um Bronze verloren sie ebenfalls