Musikalisch in der Höhe

Do, 10. Mai. 2018

Wer mit Swiss fliegt, hört neu die Klänge von Sandra Avilova, der Komponistin mit Gstaader Wurzeln.

Nachdem im vergangenen Jahr British Airways ihre Musik in das Bordunterhaltungsprogramm aufgenommen hat, darf Sandra Avilova diesen Frühling gleich doppelt abheben. Bei Swiss können Passagiere auf Langstreckenflügen seit dem 1. Mai ebenfalls den Klängen der zeitgenössischen Musik von Avilova lauschen. Bei British Airways wird ab Juni das neue Album «Reflections» der in Gstaad aufgewachsenen Komponistin zu hören sein.

PD/MELANIE GERBER

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Auf ins Innergsteig!

Am letzten Wochenende machte sich die Freilichttheaterfamilie auf den Weg ins Innergsteig. Von nun an wird regelmässig auf dem Originalgelände, dem «Almi» geprobt. Samstag und Sonntag fanden die ersten Tagesproben für «Dr Schwarz Steff» statt. Am Montag wurde mit dem Aufbau der Kulissen begonnen.