banner
banner

Extrem warmer Frühling

Fr, 01. Jun. 2018

Die Schweiz registrierte im landesweiten Mittel den fünftmildesten, lokal sogar den zweitmildesten Mai seit Messbeginn 1864. Mit der Wärme kam auch eine ausgeprägte Gewittertätigkeit. Neben dem sehr milden Mai erlebte die Schweiz den viertwärmsten Frühling seit Messbeginn im Jahr 1864. Damit hält die markante Frühlingserwärmung seit rund zwei Jahrzehnten ungebrochen an.

METEO SCHWEIZ

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Betschart/Hüberli spielten um Bronze

Der Halbfinal gegen April Ross und Alix Klineman (USA) ging für Nina Betschart und Tanja Hüberli verloren. Die Tribünen waren wieder fast voll, als die Schweizerinnen einen komfortablen Vorsprung aus den Händen gaben und schliesslich 20:21 und 17:21verloren. Im Spiel um Bronze verloren sie ebenfalls