banner

Weltmeisterin Jolanda Neff im Saanenland unterwegs

Di, 12. Jun. 2018

Jolanda Neff, U23-Weltmeisterin im Mountainbike-Cross-Country, war eine der Leiterinnen für Biketouren zum Lauenensee. Ein Angebot des Hotels Bernerhof Gstaad, das sich an Frauen richtete, die sich für das Mountainbiken interessieren, war sehr gefragt.

JENNY STERCHI
Viele weibliche Mountainbikefans aus der ganzen Schweiz interessierten sich für die geführte Biketour zum Lauenensee, die unter anderen von der U23-Weltmeisterin im Mountainbike-Cross-Country Jolanda Neff geführt wurde. Sie waren auf das attraktive Angebot des Hotels Bernerhof Gstaad aufmerksam geworden und kamen am vergangenen Freitag zum Teil zum ersten Mal ins Saanenland.

Technik und Genuss
Die Damen verschiedener Altersgruppen konnten jeweils am Freitag und Samstagmorgen auf dem Pumptrack im Oeyetli Saanen mit wertvollen…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Martin Rufener wird neuer CEO bei Gstaad Airport

Mit Martin Rufener verpflichtet sich der erfahrene Helikopterpilot und aktuelle Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft beim Gstaad Airport.

An der operativen Spitze der Gstaad Airport AG kommt es zu einem Wechsel: Martin Rufener wurde vom Verwaltungsrat als neuer CEO gewählt, heisst es in der Medienmitteilung der Gstaad Airport AG. Er wird seine Tätigkeit in Saanen am 1. Mai 2020 antreten. Rufener ist seit sieben Jahren Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft....