Heisser Lauf auf den Glacier 3000

Di, 07. Aug. 2018

Die 11. Austragung des Glacier 3000 Runs fand bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen statt. 900 Teilnehmer standen am Start. Mekonen Tefera aus Äthiopien siegte vor Robert Panin Surum (Kenia) und Andy Wacker (USA).

Am vergangenen Samstagvormittag war die Promenade in fester Hand von Bergläuferinnen und Bergläufern. Diese versammelten sich, um auf schönsten Trails aus dem schicken Gstaad in die Gletscherwelt des Glacier 3000 zu rennen. Der späte Nachmittag stand voll im Zeichen der Kids. Diese zeigten in ihren Wettkämpfen, wie viel Spass Laufen machen kann.

Teilnehmerzahl gesteigert
Zur 11. Austragung des berühmten Berglaufs konnten die Teilnehmerzahlen noch einmal gesteigert werden, dies freute das OK sehr. Es zeigt auch, dass nach der Jubiläumsaustragung im vergangenen Jahr…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Imbiss in der Schalterhalle der neuen Saanerslochbahn

Am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, waren interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die Talstation der neuen Saanerslochbahn zu betreten und in Augenschein zu nehmen. Viele Besucher folgten der Einladung.

JENNY STERCHI
Nachdem die Seile an der neuen Saanerslochbahn in den letzten beiden Wochen montiert worden waren, konnten die Besucher am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, schon erste Gondeln hängen sehen.

Freie Sicht auf fast alles
«Da steigt die Vorfr...