banner
banner

«Um Freude zu erleben, muss man etwas tun»

Di, 18. Sep. 2018

Am vergangenen Donnerstagabend nahm Dani Arnold seine Zuhörer auf der Wispile mit in eine Welt aus Eis, Fels und Schnee. Als Extrembergsteiger lieferte er in spektakulären Bildern und Ton viele Eindrücke seiner verschiedenen erfolgreichen Expeditionen. Er sprach über sein hartes Training und was Bergsteigen für ihn bedeutet.

OLIVER HERRMANN
Der Boden war nass und die Luft kühl, als sich viele Bergsportbegeisterte auf dem Wispileparkplatz in Gstaad einfanden. Sie alle hatten ein Ziel: Sie wollten sehen und hören, was Extrembergsteiger Dani Arnold im Bergrestaurant zu zeigen und zu erzählen hatte. Die Reise ging für einmal gemütlich mit der Gondel nach oben. Beim Gang von der Bergstation zum Restaurant sah der aufmerksame Besucher das Saanenland im düsteren Licht, die Berggipfel von Wolken…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...