banner
banner

Gstaad – der Weg zum Weltkurort

Di, 25. Sep. 2018

2002 hat Gottfried von Siebenthal seinen ersten Bildband zur Geschichte von Gstaad veröffentlicht. Nun liegt sein drittes Werk vor. «Gstaad – der Weg zum Weltkurort» ist die zweite Ergänzung seines vergriffenen Erstlingswerkes «Eine Reise in die Vergangenheit».

ANITA MOSER
Über 200 Personen folgten am vergangenen Freitagabend der Einladung von Gottfried von Siebenthal ins Hotel Landhaus zur Vernissage seines Buches «Gstaad – Der Weg zum Weltkurort». 404 Seiten stark und 2600 Gramm schwer ist das eindrückliche Werk. Die meisten der 42 Kapitel hat der Autor überarbeitet, 15 neue sind dazugekommen. Das Buch beinhaltet auch ein Résumé auf Französisch und Englisch.

Grundstein vor rund 60 Jahren gelegt
Die Leidenschaft für die Dorfgeschichte hat Gottfried von Siebenthal vor rund 60 Jahren…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Bienen mit Fernweh

Als ich gestern in die Mittagspause radelte, fand ich mich plötzlich in einem aufgeregt summenden Bienenschwarm wieder. Sie ist also wieder hier, die Zeit, in der sich die Bienenvölker neu orientieren. Bevor die neuen Königinnen schlüpfen und es zu Herrschaftskämpfen kommen kann, verlässt die alte Monarchin das Nest – zusammen mit etwa der Hälfte des Volkes – um eine neue Bleibe zu suchen. Normalerweise sammeln sich die schwärmenden V&#...