Mitfahrbänkli: ein stiller Erfolg

Fr, 14. Sep. 2018

Im Mai hat die Dorforganisation ein Mitfahrbänkli von Feutersoey zum Arnensee und zurück lanciert. Die erste Bilanz ist positiv.

BLANCA BURRI
Wenn Kathrin Hauswirth auf dem Tourismusbüro in Gsteig neue Gäste berät, erzählt sie ihnen oft vom Mitfahrbänkli zum Arnensee. «Ich erkläre ihnen, dass sie in Feutersoey auf das gelbe Bänkli sitzen können, um an den Arnensee transportiert zu werden und umgekehrt.» Diese Idee komme bei den Gästen immer sehr gut an. Wie viele das Angebot effektiv nutzen, weiss die Tourismusfachfrau aber nicht.

Für Einheimische und Gäste
Einheimische und Gäste, welche die Gegend gut kennen, sind über das Prinzip des Mitahrbänklis informiert. Deshalb sind sie aufmerksam und nehmen die Spaziergänger und Wanderer mit, welche auf dem auffällig gelben Bänkli sitzen.…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Literaturszene mit grossen Persönlichkeiten

Das dreitägige Literaturfestival «Literarischer Herbst Gstaad» ging am Sonntag mit dem traditionellen Spaziergang mit Rolf Hermann und zwei Lesungen im Hotel Bellevue zu Ende. Das Finale war grossartig. Mit Teresa Präauer und Hannelore Hoger traten nochmals zwei grosse Persönlichkeiten auf.

LOTTE BRENNER
Die österreichische Malerin und Germanistin Teresa Präauer befasst sich mit Umwandlungen vom Menschen in Tiere, und dies nicht nur im Kopf, sondern auch phy...