banner
banner

«Drahtseilakt» in Saanenmöser

Fr, 12. Okt. 2018

Im Bauprogramm der neuen Saanerslochbahn war in den vergangenen Tagen die Montage des Seils sowohl in der oberen als auch in der unteren Sektion vorgesehen. Eine Gondel war bereits auf Testfahrt unterwegs.

JENNY STERCHI
Die Masten der neuen Saanerslochbahn stehen seit dem Sommer und an den Stationen wird emsig gearbeitet. In den vergangenen beiden Wochen wurde mit der Montage des Seils der Weg für die neuen Gondeln geebnet.

Seile eingezogen
Für die Montage und das Verspleissen zum endlosen Umlaufseil waren 20 Männer, Mitarbeiter der Bergbahnen Destination Gstaad sowie des Seilbahnbauers Garaventa, erforderlich. Der obere Sektor, der sich über eine Länge von 2000 Metern erstreckt, wurde bereits letzte Woche mit dem neuen Seil ausgestattet.

Am vergangenen Dienstag wurde das fünf Zentimeter…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...