banner
banner

Trockener Sommer fordert Tribut

Di, 23. Okt. 2018

Die Quelle deckt den Wasserbedarf für Abländschen nicht mehr, weshalb eine Notversorgung eingerichtet wurde.

BLANCA BURRI
Das Wasserversorgungsnetz in der Beuert Abländschen ist eigenständig und nicht an dem von Saanen angeschlossen. In den letzten Wochen ist der Einlauf der Hauptbrunnstube, des Reservoirs Birre, deutlich zurückgegangen. Sie wird von der Quelle Mittelberg gespiesen. Der Verbrauch der Abländschner Bevölkerung ist inzwischen grösser als der Einlauf, weshalb vor zehn Tagen Notmassnahmen ergriffen wurden.

Verbrauch drosseln und Notversorgung einrichten
«Aufgrund der angespannten Situation kontrolliert die Wasserversorgung Saanen schon seit August, ob es in Abländschen unkontrollierten Wasserverlust gibt», erklärt Arno Romang, Wasserversorgung Saanen, auf Anfrage. Das heisst,…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...