banner

Glacier 3000: Gelungene Saisoneröffnung

Di, 06. Nov. 2018

Am Samstag startete die Bahn zum Glacier3000 planmässig für die Saisoneröffnung. Rund 2000 Skifahrer und Snowboarder profitierten von den guten Schneeverhältnissen auf dem Gletscher. Zuvor war die hochalpine Bergbahn während sechs Wochen intensiv revidiert worden.

SABINE REBER
«Poussez, poussez!», riefen die ungeduldigen Gäste, die sich am Samstag morgen in die erste Gondel drängten. Bereits um 8.57 Uhr fuhr die bis auf den letzten Platz gefüllte Kabine bei der Talstation am Col de Pillon ab. Zahlreiche Kinder und Jugendliche vom Rennkader der JO, ihre Trainer sowie Snowboardfreaks, Freeskier, erwachsene Skifahrer und einige erste Touristen schnatterten aufgeregt durcheinander – schwer zu sagen, wer sich am meisten freute. Sylvain Helen aus Bex sagte: «Ich komme jedes Jahr zur…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zwei Skitourenfahrer abgestürzt

Am Samstagnachmittag sind zwei Skitourenfahrer am Albristhorn unabhängig voneinander abgestürzt. Ein Mann konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Kantonspolizei Bern informiert. Der andere Mann wurde schwer verletzt mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.