Robert Speths Küche bei der Swiss

Di, 27. Nov. 2018

Vom 5. Dezember bis Anfang März ist der Kanton Bern zu Gast in der Bordküche von Swiss. Im Rahmen des Konzepts Swiss Taste of Switzerland verwöhnt Robert Speth, vom Restaurants Chesery in Gstaad, die Fluggäste mit exklusiven Kreationen.

Swiss International Air Lines (Swiss) bringt vom 5. Dezember bis Anfang März die kulinarische Vielfalt des Berner Oberlands an Bord. Die Gäste der Swiss First und Swiss Business werden in diesen drei Monaten auf Interkontinentalflügen ab der Schweiz mit ausgewählten Menüs von Robert Speth verwöhnt. Er rezeptiert ausgewählte Menüs und bringt darin Hobelkäse aus der Region ebenso auf den Teller wie Tomme de Rougemont. Der renommierte Spitzenkoch ist Chef de Cuisine der Gstaader Institution Chesery, welche als Teil des Fünfsternehotels Le Grand Bellevue…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneeräum-Equipen im Dauereinsatz

Die Schneefallgrenze stieg zwar am Sonntagabend auf über 1000 Meter über Meer, dennoch gab es bis dahin viel Neuschnee. Entsprechend gross war der Einsatz für die Schneeräumung. Seit Sonntag gilt für die Region die zweithöchste Lawinenwarnstufe.

JENNY STERCHI
Am Sonntagmorgen begann es zu schneien und hörte bis am Montagmorgen nicht auf. Allerdings sorgte eine Front mit wärmerer Luft für einen Anstieg der Schneefallgrenze. Begleitet von stürmi...