banner

Aus dem Leben eines Gentleman-Rennfahrers

Di, 04. Dez. 2018

Karim Ojjeh ist diesjähriger Champion der europäischen GT3-Rennserie Blancpain GT Sports Club. In seinem BMW M6 GT3 des Boutsen-Ginion-Racing-Teams holte er während der sechs Rennen in Monza, auf dem Circuit Paul Ricard, in Misano, Spa, Budapest und Barcelona die meisten Punkte. Dreimal siegte er und zweimal stand er als Zweiter auf dem Podest. Ich habe den Champion 2018 zu einem Gespräch getroffen.

ÇETIN KÖKSAL
Es ist zum ersten Mal wieder so richtig kalt, als wir uns nach diesem lauen Herbst in Karim Ojjehs Wohnort treffen. Schönried macht seinem Namen alle Ehre, scheint doch die Sonne prächtig über einem wolkenlos blauen Himmel. Als mein Gesprächspartner eintrifft, bin ich zuerst einmal von seiner schieren Grösse beeindruckt. Wie passt dieser breitschultrige, durchtrainierte Hüne bloss…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...