banner

Rücktritt von Pierre-Yves Geiser auf Sommer 2019

Di, 04. Dez. 2018

Pierre-Yves Geiser, Vorsitzender der Bankleitung, hat sich entschieden, die Raiffeisenbank Obersimmental-Saanenland aus persönlichen und familiären Gründen zu verlassen.

«Der Verwaltungsrat weiss, mit welchem Herzblut und Engagement Pierre-Yves Geiser in den letzten 14 Jahren die Bank geführt hat und dankt ihm sehr für sein Engagement», schreibt der Verwaltungsrat in einer Medienmitteilung.

In Zusammenarbeit mit Raiffeisen Schweiz leite der Verwaltungsrat nun einen Rekrutierungsprozess für eine kompetente und würdige Nachfolge ein. Das gegenseitige Vertrauen sei weiterhin voll und ganz gegeben und so werde Pierre-Yves Geiser die Bank noch bis im Sommer 2019 zusammen mit der Bankleitung und dem äusserst engagierten und kompetenten Team weiterführen, heisst es weiter.

Persönliche und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...