banner
banner

Chinesische Eishockeyspieler als Publikumsmagnet

Fr, 04. Jan. 2019

Die Matches der Chinesen, welche die vergangenen Tage im Trainingslager in Gstaad verbrachten, gegen die Spieler des Hockeyclubs Gstaad-Saanenland zogen ein überraschend grosses Publikum an. Am Ende siegten die heimischen Teams.

JENNY STERCHI
Das Team China 1 wehrte sich gegen das 3.-Liga-Team vom HC Gstaad-Saanenland und machte es den Gegnern nicht gerade einfach. Nach einem sehr körperlichen Spielauftakt im ersten Drittel mussten die Asiaten ihre Taktik ändern, da sie mit dem harten Spiel nichts erreichen konnten. Die vier Goals für das chinesische Team wurden von einer erstaunlich grossen Fangemeinde bejubelt. Aber auch die einheimischen Eishockeyspieler wurden vom Spielfeldrand aus unterstützt und entschieden den Match mit fünf Goals doch noch für sich.

Zum ersten Mal auf dem Eis
Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...