banner
banner

Der Akku

Fr, 25. Jan. 2019

Ein E-Bike braucht zwei Energiequellen: die strampelnden Beine der Fahrer und Fahrerinnen und einen Akku. Der Akku versorgt den E-Motor mit elektrischer Leistung, damit der E-Motor die strampelnden Beine unterstützen kann. Aber der Akku ist kein Kraftwerk, das ununterbrochen elektrische Leistung liefern kann. Er ist nur eine Kraftquelle. Und Quellen haben den Nachteil, dass sie nie schön gleichmässig Energie liefern. Wasserquellen können zum Beispiel bei langer Trockenheit sogar austrocknen und versiegen. Wasserquellen sind auf Regentage angewiesen, an denen sie sich wieder mit neuer Energie füllen können. Das gilt auch für die Akkus der E-Bikes. Sie müssen immer wieder aufgeladen werden, und zwar bevor sie ganz leer sind. Im Gegensatz zu den Wasserquellen haben die Akkus aber von Anfang…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Freiberger Gewieher

Freiberger Pferde? Hmm, was ist das? Ah doch, sind das nicht diese dicken, plumpen Bauerngäule, die früher bei der Arbeit in der Landwirtschaft eingesetzt wurden? Gibts die überhaupt noch? Kann man denn auf denen auch reiten? So und ähnlich tönt es, wenn wir Mitglieder des PZV Pferdezuchtvereins Saanen-Obersimmental als Züchter nach unseren Pferden gefragt werden.

In den Köpfen vieler Zeitgenossen spukt noch heute das Bild des kräftigen, gedrungenen so...