banner
banner

Mit dem Wolf leben

Fr, 18. Jan. 2019

Grossraubtiere wie Wolf, Luchs und Bär sind in der Schweiz geschützt. «Die Tiere sind nicht vom Aussterben bedroht», findet Nationalrat Erich von Siebenthal und fordert ein Grossraubtiermanagement. Verena Wagner von Pro Natura Bern entgegnet: «Die Population reguliert sich via Beutetierdichte selbst.»

BLANCA BURRI
Die Meinungen über den Wolf gehen weit auseinander. Die Gegner sehen einen grossen Zusammenhang zwischen der sinkenden Zahl von bewirtschafteten Alpen und der Präsenz des Wolfs. Die Wolfbefürworter unterstützen diese Theorie nicht. Sie vermuten andere Gründe für diese Tendenz. Nationalrat Erich von Siebenthal und die Präsidentin von Pro Natura Bern, Verena Wagner, trafen sich zum Gespräch mit dem «Anzeiger von Saanen».

Was sind die Gründe?
Für Erich von Siebenthal ist der…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Freiberger Gewieher

Freiberger Pferde? Hmm, was ist das? Ah doch, sind das nicht diese dicken, plumpen Bauerngäule, die früher bei der Arbeit in der Landwirtschaft eingesetzt wurden? Gibts die überhaupt noch? Kann man denn auf denen auch reiten? So und ähnlich tönt es, wenn wir Mitglieder des PZV Pferdezuchtvereins Saanen-Obersimmental als Züchter nach unseren Pferden gefragt werden.

In den Köpfen vieler Zeitgenossen spukt noch heute das Bild des kräftigen, gedrungenen so...