banner
banner

«Ein Netz der gegenseitigen Unterstützung spannen»

Di, 26. Feb. 2019

Die Zwangsverheiratung von minderjährigen Frauen ist aktueller, als viele denken. Die jemenitische Regisseurin Khadija Al-Salami hat das Thema in Form eines Spielfilms an die Oberfläche geholt. Das Ciné-Theater in Gstaad strahlte das Werk in Form einer Benefiz-Veranstaltung aus.

SARA TRAILOVIC
Mit ihrem Spielfilm «Ich Nojoom, 10 Jahre alt und geschieden» will Khadija Al-Salami vorallem eines: Die Zuschauer für die ungerechte Lage der Frauen im Jemen und auf der ganzen Welt sensibilisieren. Zu diesem Zweck hat Hans Jörg Beck das Ciné-Theater in Gstaad am vergangenen Freitag kostenlos zur Verfügung gestellt. Der gesamte Erlös der Vorführung kommt Kindern im Flüchtingslager Tharawan im Jemen zugute. Durch die Anwesenheit der Regisseurin konnten die zahlreichen Besucher nach Filmende im…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Multikulturelles Freudenfest

16 Kinder empfingen am vergangenen Sonntag die 1. Kommunion in der römisch-katholischen Kirche Gstaad.

Die römisch-katholische Kirche Gstaad platzte am vergangenen Sonntagmorgen aus allen Nähten. Gläubige aus der Schweiz, Italien, Portugal und Deutschland waren zusammengekommen, um die 1. Kommunion zu feiern, eines der wichtigsten katholischen Familienfeste. In seiner emotionalen Predigt meinte Pfarrer Alexander Pasalidi, dass es Zeit brauche, den Glauben zu erklären...