banner
banner

Ein Hoch auf die Jazzstandards

Fr, 08. Mär. 2019

Der Gitarrist Nilo Bortot war wieder in Zweisimmen.

Für das 25. Programm wollten die Veranstalter der Jazzreihe Musiker auftreten lassen, welche bereits im Club gespielt hatten und welche die Geschichte von Zweisimmen Jazz mitgeprägt haben.

Der Gitarrist Nilo Bortot ist einer von ihnen. Er hat bereits vier Konzerte hier gespielt, das letzte jedoch vor 22 Jahren. Am Samstag gastierte er wieder mit seinem Trio im Beinhaus Zweisimmen mit seinem Programm «Blowing the blues away». Das Trio hatte sein Konzert komplett den Jazzstandards gewidmet.Diese Standards stammen aus ganz alten Jazzzeiten, dem Chicago-Jazz, dem Swing, dem Bebop und Bossa Nova.

Das Beinhaus ist für solche kleine Konzerte ausgezeichnet geeignet. Es war am letzten Samstag dann auch voll besetzt und die Zuhörer/innen konnten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...