banner

Herrliche Becherrennen-Pistenverhältnisse

Fr, 22. Mär. 2019

Am letzten Sonntag, 17. März wurde am Wasserngrat das traditionelle Becherrennen vom Skiclub Grund durchgeführt. Bei föhnigem Wetter, aber besten Pistenverhältnissen, fuhren Lorie Müller und Ramy Umarie bei den Kindern sowie Chantal Steiner (Damen I) und Christian von Grünigen (Herren II+III) die schnellsten Zeiten.

35 JO-Kinder und 42 Klubmitglieder bestritten zum zweiten Mal am Wasserngrat das Becherrennen, welches jeweils den Winterabschluss markiert. Während des Aufstellens und Einrichtens des Riesenslaloms fegten starke Föhnböen über Theilers Piste und liessen die ausgeflaggten Tore fast waagrecht stehen. Das Wetter beruhigte sich ein bisschen und blieb stabil, währenddem sich die kleinsten Rennläufer der Mini-JO an den Start begaben und ihre Aufgabe auf dem für sie langen Lauf…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen festgenommen

Koordinierte Aktion gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu drei Verhaftungen.

Gestern Dienstagmorgen führte die Kantonspolizei Bern unter der Leitung der kantonalen Staatsanwaltschaft für besondere Aufgaben in Gstaad und Saanen eine koordinierte Aktion gegen Ausbeutung von Arbeitskräften durch. Dabei wurden drei serbische Staatsangehörige (ein Mann, 69 Jahre, und zwei Frauen, 62 und 41 Jahre) verhaftet. Der Verdacht: Sie sollen ausländische Arbeitsk...