banner
banner

Tourismus und Wirtschaft arbeiten ab sofort Hand in Hand

Di, 26. Mär. 2019

Am Tag des Frühlingsanfangs stimmten die beiden Vereine des Pays-d’Enhaut über ihre Fusion ab. Der ehemalige Direktor des Paysd’Enhaut Tourisme, Frédéric Delachaux, informiert über die direkten Folgen der Abstimmung.

SARA TRAILOVIC

Wie kann man sich die Versammlung des vergangenen Donnerstags vorstellen?
Zuerst hielten die beiden regionalen Vereine PET (Pays-d’Enhaut Tourisme) und PER (Pays-d’Enhaut Region) im gleichen Saal ihre jeweiligen Jahresversammlungen ab. Dadurch erhielten alle Mitglieder auch Einblick in die Aktivitäten der anderen Organisation. Danach stimmten die 100 Anwesenden über die Fusion der beiden Institutionen ab.

Den Abstimmungtag haben wir übrigens bewusst auf den 21. März gelegt. Vor genau 20 Jahren vollendeten Bertrand Piccard und Brian Jones die erste Weltumrundung…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Les Arts Gstaad

Die Bemühungen um die Realisierung eines Konzertsaals für Gstaad haben nicht zum Erfolg geführt. Für das langjährige Engagement gebührt den Beteiligten Dank und Respekt, das Scheitern muss für alle ernüchternd und frustrierend sein. Der Bedarf bleibt bestehen, ein neues Projekt müsste rasch und kostengünstig realisiert werden können. Eine — natürlich nicht in allen Punkten vergleichbare — Aufgabe stellte sich vor einigen ...