banner
banner

Die Mischung machts aus – Billard trifft auf Töggele

Di, 14. Mai. 2019

Am 17. und 18. Mai führt der Billard Club Gstaad den 17. Duathlon durch. Ob alt oder jung, ob Frau oder Mann, alle sind herzlich dazu eingeladen daran teilzunehmen. Abgerundet wird dieser Anlass am Samstagabend mit Musik von DJ Hene.

Der Duathlon ist ein Turnier bestehend aus zwei Disziplinen. Am Freitagabend wird zuerst ein Töggeliturnier gespielt und am Samstag ein Billardturnier. Turnierbeginn am Freitagabend ist 18.30 Uhr und am Samstag 11 Uhr. Türöffnung ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn. Gespielt wird im Zweierteam im Spielmodus jeden gegen jeden und pro Team zahlt man ein Startgeld von Fr. 30.–. Das sind die wichtigsten Fakten des Duathlons kurz erklärt. Wer sich jetzt denkt: Töggele kann ich zwar, aber Billard spielen eher nicht … Absolut kein Problem! Denn genau das kann…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Dennis Novak ohne Mühe weiter

Der Österreicher Dennis Novak kam mit einem 6:3 und 6:2 gegen den Franzosen Stephane Robert locker eine Runde weiter. In der Qualifikationsrunde gescheitert sind die Schweizer Raphael Baltensberger (gegen Marco Trungelliti) und Luca Margaroli (gegen Gian Maco Moroni).