banner

Neben all den Herausforderungen auch die Chancen sehen

Di, 14. Mai. 2019

Dafür warb Regierungsrätin Evi Allemann an der Delegiertenversammlung der Bergregion Obersimmental-Saanenland.

ANITA MOSER
Regierungsrätlicher Besuch in unserer Region ist nicht ungewöhnlich. Vielfach sei es Gesundheits- und Fürsorgedirektor Pierre Alain Schnegg, der in Sachen Gesundheitsversorgung die Gemüter erhitze, meinte Albin Buchs, Co-Präsident der Bergregion Obersimmental-Saanenland, an der Delegiertenversammlung am vergangenen Mittwochabend. Aber auch die Raumplanung, das Departement von SP-Regierungsrätin Evi Allemann, das für Kopfzerbrechen sorge. «Eigentlich wird den Tälern kaum mehr Entwicklung zugestanden», sagte Buchs und übergab den Ball – in Form einer Holzkugel – der Vorsteherin der Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion. Es sei ihr ernst mit dem Dialog, betonte sie zu…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zwei Skitourenfahrer abgestürzt

Am Samstagnachmittag sind zwei Skitourenfahrer am Albristhorn unabhängig voneinander abgestürzt. Ein Mann konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Kantonspolizei Bern informiert. Der andere Mann wurde schwer verletzt mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.