banner
banner

Akkordeon in Perfektion

Di, 25. Jun. 2019

Wer sein Konzert mit dem «Csárdás» von Vittorio Monti beginnt, setzt ganz schön hohe Erwartungen an sich und das Publikum, denn normalerweise hört man dieses spektakuläre Stück eher als Zugabe – nicht so am letzten Freitag im Landhaus Saanen.

Das erste Saaner Proms-Konzert stand auf dem Programm und wäre das Wetter entsprechend gewesen, hätte das Spektakel auf der Bühne des Musikpavillons stattgefunden. Gyorgi Spasov am Akkordeon war an diesem Abend ganz klar der Mittelpunkt, zwischendurch gekonnt am Klavier begleitet von seiner Ehefrau Daniela Spasov. Beide sind Lehrkräfte an der Musikschule Saanenland Obersimmental. Was die Konzertbesucher/innen in dieser Stunde erlebten, war schlicht atemberaubend. Eine eigentliche Weltreise durchlebte man dank der Musik aus Italien, Argentinien,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Was kann Gstaad von Zermatt lernen?

Unter diesem Titel fanden am vergangenen Freitag die Bernerhof-Gespräche statt. «Ich glaube, man ist auf dem richtigen Weg, indem man auf Qualität setzt», betonte Franz Julen, Präsident der Zermatter Bergbahnen AG. Wichtig sei auch das Miteinander aller Leistungsträger.


Unter diesem Titel fanden am vergangenen Freitag die Bernerhof-Gespräche statt. «Ich glaube, man ist auf dem richtigen Weg, indem man auf Qualität setzt», betonte Franz Jule...