banner

Der «Choeur de Poche» rundete die Proms brillant ab

Di, 09. Jul. 2019

Unter dem Patronat der Musikschule Saanenland-Obersimmental fand am Freitag das dritte und letzte Konzert der Saaner Proms 2019 statt. Der «Choeur de Poche» begeisterte mit humoristisch Heiterem und auch erschauernd Ernstem.

LOTTE BRENNER
Einmal wöchentlich probt der «Choeur de Poche» (Taschen-Chor) im Saanenland. Da sich die Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Region, vom Paysd'Enhaut, dem Saanenland und dem Obersimmental, zusammenfinden, versteht es sich, dass die Proben dreisprachig durchgeführt werden. Die Chorleiterin und Solistin Beatrice Villiger sucht Chorliteratur weit über die Grenzen hinaus in Sprachen aus aller Welt aus, die sie mit ihrem kleinen, sehr speziellen Gesangsensemble sensibel und musikalisch auf hohem Niveau erarbeitet.

Der Auftritt vom vergangenen Freitag im…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Antina von Siebenthal – eine Schönriederin geht ihren Weg

Was bewegt eine junge Frau dazu, das komfortable Leben in der Nähe der geliebten Familie aufzugeben, nach Stockholm auszuwandern und den riskanten Weg einer Künstlerexistenz zu wählen? Antina sprach mit mir bei ihrem letzten Besuch im Sommer in Schönried darüber.

ÇETIN KÖKSAL
Wir treffen uns im Boutique Hotel Alpenrose in Schönried, wo gerade eine Ausstellung mit Antinas Bildern stattfindet. Die Künstlerin ist dafür von Stockholm angereist und...