banner
banner

Gold und Silber für Taymour Ojjeh

Fr, 12. Jul. 2019

Der junge Schönrieder Ruderer Taymour Ojjeh holte sich an den Schweizer Rudermeisterschaften in Luzern einmal Gold und einmal Silber.

929 Ruderinnen und Ruderer aus 56 Vereinen und in 582 Booten kämpften am vergangenen Wochenende auf dem Luzerner Rotsee um 27 nationale Meistertitel.

Der Schönrieder Taymour Ojjeh rudert für den Club Aviron Vevey und konnte gleich zweimal aufs Treppchen steigen. Im Junioren Vierer 15/16 Jahre ohne Steuermann sicherte er sich mit seinen drei Teamkollegen den Schweizermeistertitel. Im Junioren Achter 15/16 Jahre gab es die Silbermedaille.

PD/ANJA MOOSMANN

Videos: https://youtu.be/6hRme21TbMw https://youtu.be/59nBKRDYESM

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Es gibt sie …

ANITA MOSER
Als ich vor über zehn Jahren, nach meinem Umzug von Gstaad nach Schönried, mein erstes E-Bike gekauft habe, hat man noch geschmunzelt. Und ich hatte Hemmungen, die Grubenstrasse hinauf «normale» Velofahrer (*) zu überholen, habe mich sogar jeweils bei ihnen entschuldigt. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. E-Bikes boomen. Immer mehr ältere, aber auch immer mehr junge und sportliche Menschen fahren heute «mit».

Anstatt mit dem Auto fährt...