banner

Aellen Florian und Philipp am Eidgenössischen in Zug

Di, 06. Aug. 2019

Anlässlich des Engstlenschwingets von Samstag, 3. Aug 2019 wurde bekannt, dass sich die Gebrüder Aellen für das Eidgenössische Schwingfest in Zug qualifiziert haben.

Für sie bedeutet dies, dass ihre bisherigen Resultate auf den verschiedenen Schwingplätzen belohnt wurden. Ohne Trainingsfleiss und viele Entbehrungen wäre eine solche Teilnahme gar nicht möglich.

Viele Schwingerfans aus dem Saanenland wünschen Florian und Philipp gutes Gelingen in Zug!

PETER OGI

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gegen das stillschweigende Einverständnis

Das Budget und sämtliche traktandierte Verpflichtungskredite in der Gesamthöhe von einer halben Million Franken sind im Trockenen. Auch die Senkung der Steueranlage für die Liegenschaftssteuern von 0,6‰ wurde genehmigt – doch dieser Punkt gab an der Gemeindeversammlung im Hotel Wildhorn zu reden.

KEREM S. MAURER
«Die wenigsten der Direktbetroffenen wissen, was da auf sie zukommt!» Diese Worte sprach ein besorgter Stimmbürger, der nicht will, dass das ...