banner

Saaner Grossrat läuft an der SOW

Fr, 09. Aug. 2019

Die Swiss O Week ist in vollem Gange. Mittendrin ist der Saaner Grossrat Hans Schär. Er ist einer der Teilnehmenden aus der Region. Er erzählt, dass er in jungen Jahren aktiver OL-Läufer war.

BLANCA BURRI

Hans Schär, wie wichtig ist Sport für Ihr Wohlbefinden?
Sehr wichtig, denn er verleiht mir eine Vitalität für den Alltag. Bewegung und Sport reinigen den Körper und lösen Anspannungen. Sie sind ein guter Ausgleich zum Geschäftsleben, zur Politik und zur Familie.

Sie sind sehr sportlich und haben viele Wettkämpfe bestritten. In welchen Disziplinen?
Ich habe oft Volksläufe, Langlaufrennen und OL bestritten. Zum Beispiel habe ich den Jungfrau-Marathon oder den Berlin-Marathon absolviert.

Wie kamen Sie zum OL?
Ich bin im Emmental aufgewachsen. Dort hatte ich ab der 5. Klasse einen Schulweg…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gegen das stillschweigende Einverständnis

Das Budget und sämtliche traktandierte Verpflichtungskredite in der Gesamthöhe von einer halben Million Franken sind im Trockenen. Auch die Senkung der Steueranlage für die Liegenschaftssteuern von 0,6‰ wurde genehmigt – doch dieser Punkt gab an der Gemeindeversammlung im Hotel Wildhorn zu reden.

KEREM S. MAURER
«Die wenigsten der Direktbetroffenen wissen, was da auf sie zukommt!» Diese Worte sprach ein besorgter Stimmbürger, der nicht will, dass das ...