banner
banner

«Wir hatten einen sehr guten Alpsommer»

Di, 03. Sep. 2019

Wunderschön geschmückte Tiere, eine volle Promenade und Wetterglück: So kann die fünfte Gstaad Züglete zusammengefasst werden.

BLANCA BURRI
Das Saanenland ist bekannt für seine wunderschöne Simmentaler Rasse. Das Vieh wird an regionalen und nationalen Wettkämpfen regelmässig ausgezeichnet. Vier Herden zogen an der Gstaad Züglete vom vergangenen Samstag blumengeschmückt durch die Promenade und begeisterten mehrere Hundert, wenn nicht sogar Tausende Touristen und Einheimische, welche am Wegrand standen. «Am frühen Nachmittag war die Promenade so voll, dass nur noch ein schmaler Korridor für die Züglete frei blieb», beobachtete Moderatorin Léonie Müller das Treiben. Einige Besucher versuchten ein spektakuläres Foto zu schiessen, weshalb sie bis zur letzten Sekunde mitten auf der Promenade…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Freunde nehmen Abschied vom Spitzenkoch

Einer der bekanntesten Spitzenköche der Destination tritt kürzer. Robert Speth hat in der Chesery 35 Jahre lang gezaubert. Doch Ende September übergibt er den Kochlöffel an Spitzenkoch Marcus G. Lindner vom Le Grand Bellevue. Dieser Tage nimmt er Abschied von Gästen, Lieferanten und Freunden.