banner
banner

Anstrengende Trainings bei jedem Wetter

Fr, 27. Sep. 2019

Was hast du vor dem Start gemacht?
Leonie:
Bis spätestens eine Stunde vor dem Start musste ich die Startnummer abgeholt haben. Dann gingen wir mit unserer Trainerin einlaufen. Wir sind in verschiedenen Geschwindigkeiten gerannt, haben Mobilisationsübungen, Laufschule und Steigerungsläufe gemacht. Eine Viertelstunde vor dem Start musste ich im Callroom sein.

Wie hast du dich vor dem Start gefühlt?
Yanis: Ich war sehr aufgeregt und nervös. Beim Einlaufen wusste ich noch nicht so recht, ob ich mich gut fühle, denn ich hatte einen kleinen Schnupfen. Während des Laufes und im Ziel fühlte ich mich dann aber gut.

Wie hast du dich auf diesen besonderen Lauf vorbereitet?
Yanis:
Mit anstrengenden Trainings bei jedem Wetter. Wir machten unterschiedlich lange Hügelläufe und sehr oft haben die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Vandalismus am Spiegelhaus in Schönried

Am Wochenende haben unbekannte Täter das Spiegelhaus mit Gülle beschmiert.

Die Kantonspolizei Bern hat am Sonntag, 13. Oktober, kurz vor 12.30 Uhr eine Meldung erhalten, dass das Spiegelchalet «Mirage» in Gstaad verunreinigt worden sei. Vor Ort hat sich gezeigt, dass das Gebäude an den Aussenfassaden sowie auf dem Dach durch eine unbekannte Täterschaft mit Gülle und Mist verschmiert worden ist. Zudem war an einer Seite des Gebäudes eine Figur aus Blum...