banner

Aufschwung in Knollenform

Fr, 13. Sep. 2019

Die Gstaad Marketing GmbH will das 30 Seelendorf Abländschen mit der Vermarktung von lokal produzierten Kartoffeln unterstützen und dem Gasthaus Weisses Kreuz ein frisches Konzept verleihen.

SARA TRAILOVIC
Wie angekündigt trafen sich am 9.9. um 9 Uhr Projektleiter, Landwirte und Spitzenköche im wildromantischen Bergdorf Abländschen zur Kartoffelernte. Genauso wichtig war jedoch die anschliessende Degustation der wertvollen Knollen, welche zusammen mit einer eigens für das Projekt produzierten Wurst serviert wurden.

Erste Ernte
Am 96. Vegetationstag setzten Adrian Krähenbühl und Matthias Engimann den ersten Stich in «den höchstgelegenen Kartoffelacker des Berner Oberlands», wie es Projektleiter Hanspeter Reust formulierte. Tatsächlich waren die Knollen der beiden Sorten Annabelle und…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses