banner

Belinda Schwenter: Kreuzbandriss

Fr, 27. Sep. 2019

Die BOSV-Fahrerin Belinda Schwenter (Skiclub Schönried) hat sich bei einem Trainingssturz auf dem Gletscher von Saas-Fee einen Kreuzbandriss zugezogen. Die MRI-Untersuchung zeigte, dass zumindest der Meniskus nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Belinda Schwenter wird Anfang Oktober operiert und fällt somit für die ganze nächste Saison aus.

PD

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.