banner

Ein kleines Abenteuer im «Vorgarten» von Gsteig

Fr, 27. Sep. 2019

Im Rahmen der Jubiläums-Bergführertouren und frisch ausgerüstet mit Helm und Klettergurten machte sich unsere kleine gemischte Gruppe von vier Personen auf den Weg. Es wartete ein kleines Abenteuer im «Vorgarten» von Gsteig.

Schon oft haben wir auf früheren Erkundungstouren den Haken und Haltegriffen des Klettersteigs am Col du Pillon liebäugelnde Blicke zugeworfen. Nun, bei bestem Wetter und unter fachkundiger Anleitung von Bergführer Adolf Schlunegger, konnten wir am 21. September diese Herausforderung annehmen. Wie es für Gsteiger typisch ist, starteten wir im Schatten. Über die Tritte und Griffe arbeiteten wir uns langsam an den schroffen Kalksteinwänden empor. Wir nahmen uns ein Beispiel an den tapferen Bäumchen und Pflanzen, welche geschickt in den kleinsten Felsrissen und Löchern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.