banner
banner

Hockey goes to School – auch im Saanenland

Di, 17. Sep. 2019

Während zwei Wochen haben Kindergärten und Schulen bis zur 2. Klasse im Saanenland Gelegenheit, sich mit der Sportart Eishockey vertraut zu machen. Idee hinter «Hockey goes to School» ist es, Kinder für die beliebte Mannschaftssportart zu begeistern.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt «Hockey goes to School» von Swiss Ice Hockey. In Absprache mit den Lehrkäften gestaltet ein Swiss Ice Hockey Instructor gemeinsam mit einem Mitglied des HC Gstaad-Saanenland eine Doppellektion Sport, die einen Einführungsteil in die Sportart Eishockey sowie tolle Praxisübungen in der Turnhalle beinhaltet. Die Übungen sind speziell auf Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren zugeschnitten. Unter Anleitung der Instruktoren können sie erste Erfahrungen mit Stock, Puck und Ausrüstungsmaterial…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Was kann Gstaad von Zermatt lernen?

Unter diesem Titel fanden am vergangenen Freitag die Bernerhof-Gespräche statt. «Ich glaube, man ist auf dem richtigen Weg, indem man auf Qualität setzt», betonte Franz Julen, Präsident der Zermatter Bergbahnen AG. Wichtig sei auch das Miteinander aller Leistungsträger.


Unter diesem Titel fanden am vergangenen Freitag die Bernerhof-Gespräche statt. «Ich glaube, man ist auf dem richtigen Weg, indem man auf Qualität setzt», betonte Franz Jule...