banner

Arbeitslosigkeit blieb stabil

Fr, 11. Okt. 2019

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern blieb im September 2019 praktisch konstant (48 Personen auf 9395). Die Arbeitslosenquote ging von 1,7 auf 1,6 Prozent zurück (Schweiz: unverändert 2,1 Prozent).

Bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat sich die Situation entspannt. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte ist die Arbeitslosigkeit stabil geblieben. Die Arbeitslosigkeit bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen (15- bis 24-Jährige) ging im September – nach dem Anstieg in den beiden Vormonaten – um 69 Personen auf 1367 zurück. Entsprechend der Entwicklung in den Vorjahren dürfte sich der Rückgang bei den 15- bis 24-Jährigen in den nächsten Monaten fortsetzen. Insgesamt wiesen alle Branchen stabile oder rückläufige Arbeitslosenzahlen auf. Bereinigt um die saisonalen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Tourismus ist People-Business»

Seit 1. Juli ist Flurin Riedi Geschäftsführer von Gstaad Saanenland Tourismus. Kommunikation, dazu gehört auch ein regelmässiger Austausch mit sämtlichen Leistungsträgern der Region, ist ihm wichtig. «Wenn du kommunikativ bist und auf die Leute zugehst, kommt auch viel zurück.»

ANITA MOSER

Flurin Riedi, Sie sind seit gut vier Monaten im Amt als Geschäftsführer von Gstaad Saanenland Tourismus. Vorher waren Sie Tourismusdirektor in Ander...