banner
banner

Gstaad – Promenade im Wandel der Zeit

Di, 12. Nov. 2019
Von links: Ecke des alten Schulhauses von 1865–1923, Kapelle erbaut 1402, als Schulstube benützt von 1892–1917, Würsten Schuhhaus, hinten Hotel Bernerhof von 1908, rechts Haus von Matthäus und Sohn Alfred Hauswirth (abgerissen 1919).
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein tragbarer Verlust und grosse Herausforderungen

Die Bergbahnen Destination Gstaad AG ist im Geschäftsjahr 2020/21 relativ glimpflich davongekommen. Der Verlust beläuft sich auf rund 700000 Franken.

Nach dem überraschenden Betriebsschluss im März 2020 stand der Verwaltungsrat vor einer grossen Herausforderung. In Anbetracht der unsicheren Zukunft sah sich der Verwaltungsrat gezwungen, nicht angefangene Investitionen zurückzustellen und strikte Vorgaben einzuführen, um die Liquidität des Unternehmens…