banner

Simme-Saanen-Team schafft den Aufstieg – Ivo Calic als Matchwinner

Fr, 15. Nov. 2019

In einer bis zum Schluss völlig offenen Begegnung konnte sich die Mannschaft Simme 1 gegen die gegnerische Mannschaft des Schachklubs Thun am Samstag, 2. November knapp mit 3.5 zu 2.5 Punkten durchsetzen. Damit ist zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte der Aufstieg in die 2. Liga der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft gelungen.

Beat Stucki, Mannschaftskapitän des Schachklubs Simme, hatte dabei immer an eine kleine Chance geglaubt: «Von den Wertungszahlen der einzelnen Spieler war Thun stets Favorit und die Thuner Mannschaft hat auch eine eindrucksvolle Saison gespielt», machte sich Stucki keine Illusionen über den Gegner. Aber mit Bestbesetzung, konzentriertem Spiel und letztlich auch etwas Glück könnte eben doch etwas gehen. Und er sollte Recht behalten, auch wenn es lange…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Antina von Siebenthal – eine Schönriederin geht ihren Weg

Was bewegt eine junge Frau dazu, das komfortable Leben in der Nähe der geliebten Familie aufzugeben, nach Stockholm auszuwandern und den riskanten Weg einer Künstlerexistenz zu wählen? Antina sprach mit mir bei ihrem letzten Besuch im Sommer in Schönried darüber.

ÇETIN KÖKSAL
Wir treffen uns im Boutique Hotel Alpenrose in Schönried, wo gerade eine Ausstellung mit Antinas Bildern stattfindet. Die Künstlerin ist dafür von Stockholm angereist und...