banner

Konzert mit Wort zum neuen Jahr

Di, 31. Dez. 2019

Zu einer schönen Tradition ist das Konzert zum neuen Jahr in der Kirche Saanen geworden: Vorwiegend barocke Musik, die dieses Jahr in einer leicht erweiterten Besetzung mit zwei Flöten, Cembalo und Cello erklingt, sowie die einleitenden Worte bilden einen besinnlichen und frohen Start ins neue Jahr.

Neben Mathias Stocker und Roland Neuhaus, die diese Tradition seit Jahren pflegen (ursprünglich in der Kirche Lauenen) wirken dieses Jahr Yoshimi und Lukas Wittermann mit. Im Zentrum stehen Werke für zwei Flöten und Basso Continuo, also begleitet von Cembalo und Cello. Diese im Barock sehr beliebte Kombination der Triosonate wurde auch später wieder aufgenommen, so erklingt auch eine Sonate (ohne Cembalo) von Joseph Haydn, dem Urvater der klassischen Kammermusik.

Zu diesem festlichen Konzert…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei olympische Medaillen für Amélie Klopfenstein

Die Olympischen Jugendspiele in Lausanne starteten mit einem Medaillenregen für die Schweizer Athletinnen und Athleten. Unter ihnen auch Amélie Klopfenstein, die für den Skiclub Grund JO-Rennen gefahren ist. Für Ski-Alpin-Fahrerinnen und -fahrer, die im Saanenland daheim sind, gab es an verschiedenen Rennen am letzten Wochenende ebenfalls gute Resultate.

JENNY STERCHI
Die Schweizer Athleten räumten an den ersten beiden Tagen der Olympischen Jugendspiele in Lausanne gl...