Reflektorische Lymphdrainage am Fuss, ideal für die kommende Winterzeit!

Di, 03. Dez. 2019

Eine sehr entspannende, aber auch sehr effektive Massage am Fuss, bei dem das Lymphsystem und somit das Abwehrsystem am ganzen Körper aktiviert und angeregt wird. Die Lymphozyten sind für die Antikörperbildung, also für die Verteidigung gegen Viren und Infektionen verantwortlich. Daher gehört das Lymphsystem zu den wichtigsten Organsystemen in unserem Körper, besonders bei Erkältungen und Grippe!

Auch Ödeme (Wasseransammlungen im Körper) können wirksam behandelt werden. Daher eignet sich die Massage besonders gut zur Vor -und Nachbehandlung von Operationen, zur Entlastung bei Krampfadern und bei allen akuten Verletzungen wie z.B. Verstauchungen. Sie unterstützt die Ausscheidung bei allen Diäten und Ernährungsumstellungen und wirkt auf das vegetative Nervensystem, was eine schnelle Tiefenentspannung bewirkt.

Anders als bei der manuellen Lymphdrainage wird hier ausschliesslich über die Reflexzonen am Fuss gearbeitet. Zusätzlich können so die Ausscheidungsorgane angeregt werden, die durch die Behandlung freigesetzten Stoffe auszuscheiden.

Eine Ganzkörperbehandlung am Fuss – für Körper, Geist und Seele! Diese wie auch alle anderen Behandlungsformen sind über die Zusatzversicherung der Krankenkassen anerkannt!

Ich würde mich freuen, Sie zu begleiten.

BRIGITTE BLUM-DUBACH

www.gesundheitspraxis-gstaad.ch, Tel. 076 347 57 95

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kioskschliessung sorgt für Empörung

Der Kiosk beim Bahnhof Gstaad ist aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres geschlossen. Bei Gästen und Einheimischen stösst das auf heftige Reaktionen.

BLANCA BURRI
Von einem Tag auf den anderen und präzise zum Saisonbeginn schloss die Valora Management AG die Türen der Verkaufsstelle von Press & Books in Gstaad per 20. Juli. Sie begründet die Schliessung mit den «behördlichen Anordnungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus». Diese...