banner

Joris Ryf und Marion Fromberger siegen am 5. Snow Bike Festival

Di, 21. Jan. 2020

Zum fünften Mal kamen über 100 Radsportbegeisterte aus der ganzen Welt an das Gstaader Snow Bike Festival und trotzten Kälte, Schnee und Wind. Vier Herren aus dem Saanenland kämpften sich durch alle drei Etappen.

DAMIAN STÄHLI
Die Fahrerinnen und Fahrer, die an allen drei Renntagen auf der Strecke unterwegs waren, legten mindestens 114 Kilometer zurück. Die Marathonstrecke hielt noch 23 Extrakilometer bereit. Dank der UCI-Klassifizierung des Rennens in Gstaad können Profisportler wichtige Weltranglistenpunkte in ihrer Sportarte holen. Aber auch den Hobbyfahrern standen spektakuläre Abfahrten, kämpferische Anstiege und ein wunderschönes Panorama offen. Dieses Jahr wurde der Fokus auf den Breitensport gelegt und das Rennen um eine Tagesetappe gekürzt. Ebenso kam den Amateurfahrern die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wien verbringt den Sommer im Saanenland!

Letzten Donnerstag stellte das Gstaad Menuhin Festival unter der künstlerischen Leitung von Christoph Müller in Basel sein diesjähriges Programm der Presse vor. Vom 17. Juli bis zum 6. September werden den Liebhabern klassischer Musik über sechzig Konzerte geboten.

ÇETIN KÖKSAL
Christoph Müller präs…